Frustrationstoleranz

Neuer Post
Avatar
MinimalIQ
Status: Keiner
Stimmen: 0
Teilen:

Ich habe bemerkt, dass es bei mir ziemlich schlapp ist. Durch eine lange Bürotätigkeit unter Multitaskingzwang bin ich schlapp geworden - und ich wenn ich mich nun im unteren Teil der Kurve befinde, finde ich es so frustrierend, dass es sehr schwer ist mich weiter zu motivieren. Wie schaffe ich es trotzdem, um wieder fitter zu werden?

2 Kommentare

  • Avatar
    Keumgang
    Stimmen: 0

    Ich versuche Freude aus einer Entwicklung zu schöpfen - beobachte diese und nach einiger Zeit wirst Du feststellen, dass Du auch fitter wirst

  • Avatar
    Deprositron
    Stimmen: 0

    Hallo,

    am Anfang ist es erst mal gar nicht möglich so hohe Wertungen zu erreichen, da man für hohe Punktzahlen erst mal höhere Level erreichen muss. Das dauert halt seine Zeit geht aber JEDEM anderen Mitglied genauso, also kein Grund zur Sorge!

     
    Schau Dir doch mal bei anderen Mitgliedern an, wie viele Aktivitätspunkte die haben. Sehr viele mit hohen Werten haben schon mehrere tausendmal trainiert. Wie sagt man so schön Übung macht den Meister :-)

    Wie viele Punkte man erreichen kann ist von sehr vielen verschiedenen Faktoren abhängig, auch von der Hardware :-)
    Vielleicht versuchst Du erst mal Übungen, die Dir liegen, damit Du Erfolgserlebnisse hast und kannst dann darauf aufbauen ?
    Oder für einige Übungen erst mal den Lernmodus nutzen ? Da gibt es keine Zeitvorgaben, keine Aktivitätspunke und keinen Vergleich, es wird nur die erreichte Fehlerfreiheit in Prozent angegeben.

    Sich selbst unter zu hohen Druck zu setzen führt meist eher dazu, dass man schlechtere Ergebnisse erzielt. Letztlich hat jeder Mensch unterschiedliche Fähigkeiten und manche Dinge kann man selbst halt nicht so gut. Mir geht es da ähnlich, dass ich manchmal zu hohe Ansprüche an mich selbst stelle. Ich versuche etwas mehr Gelassenheit zu entwickeln. Für mich ist das ein guter Weg, aber auch das braucht seine Zeit.

    Liebe Grüße und wünsche Dir viel Erfolg


    @Neuronation-Team
    Vielleicht ist es möglich eine Einstellung einzubauen, in der man die Anzeige der Vergleichswerte abstellen kann?
    Wäre eventuell für einige Mitglieder eine gute Option ?

     

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.