Sprachgesteuerte Kopfrechenoperation

Neuer Post
Avatar
Loro1
Status: Keiner
Stimmen: 1
Teilen:
Gute Nacht, Neuronationteam. Mir ist bewusst das es bereits sehr spät ist. Am aktivsten bin ich in der Nacht. Meine Idee wäre bei den Übungen unter der Kategorie Rechnen, eine sprachliche Kopfrechenübung zu machen. Es kommen zuerst einfache Operationen wie z.Bsp. (2+2) dann wenn man etwa bei Stufe 4. angekommen ist. Muss man sich das Ergebnis einprägen und bei der neuen Operation addieren. Was ich mit sprachliche meine, bezieht sich auf Mp3. Eine Stimme sagt jetzt z.Bsp. (13*10+17-9) und dann muss man das Ergebnis eintippen. Bei Stufe 2. sich eben das Ergebnis merken; Stimme: (13*13+24)=193 (merken) dann neue Operation (9*3+17*50)=877. Dann eben 193+877=1070. 1070 mit nächster Operation addieren. Das war die Idee, was haltet ihr davon. Es verbessert eben -visuelle -Konzentration -Aufmerksamkeit -Merkfähigkeit Grüsse Teamplayer :)

3 Kommentare

  • Avatar
    NeuroNation Support
    Stimmen: 0

    Hallo Loro1,

     

    kein Grund zur Entschuldigung, ich beantworte auch gern Fragen, die nachts gestellt werden. ☺

     

    Die Idee gefällt mir sehr gut, ich werde sie dem Team vorschlagen. Ob und wann sie sich realisieren lässt, kann ich natürlich nicht verbindlich zusagen.

     

    Liebe Grüße Katja von NN

  • Avatar
    cortex
    Stimmen: 0

    Wird der Vorschlag realisiert? Der Vorschlag ist mMn eine gute Idee!!!

  • Avatar
    Katja von NN
    Stimmen: 0

    Hallo cortex,

     

    im Moment ist das fürs Web nicht geplant, was nicht heißt, dass wir die Idee grundsätzlich ablehnen. Es gibt jedoch schon in Parita Probleme, dass Mitglieder entweder die gesprochenen Zahlen nicht richtig hören oder keine Tonausgabe haben. Solche Probleme stehen dem auch entgegen.

     

    Liebe Grüße Katja von NN

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.