Ziel von .... Nutzern erreicht

New post
Avatar
henning234
Status: None
votes: 0
Share:
Hallo Leute, bei der neuen App, wird jetzt "Ziel von ... Nutzern erreicht". Ich habe also ... Nutzer "abgehängt", is das richtig? Also besser als .... Nutzer. Frage ist jetzt, wenn 10 Mio. Leute die App nutzen und ich liege bei 100.000, is das doch immernoch grottenschlecht. vg henning

9 comments

  • Avatar
    NeuroNation Support
    votes: 0

    Hallo henning234,

     

    wenn 10 Millionen Mitglieder 100 % sind, dann entsprechen 100 000 einem Prozent. Das heißt, Du bist gemeinsam mit 99 999 anderen Mitgliedern aus der ganzen Welt besser als 99 % aller anderen? Ist das grottenschlecht, ich glaube nicht?

     

    Liebe Grüße Katja von NN

     

     

  • Avatar
    J.Berg
    votes: 0

    Hallo Katja,

    darf ich hier noch nachfragen zur Anzahl der Personen die ein Ziel erreicht haben:
    1. Gibt es eine Gesamtanzahl, damit wir dies pro Übung in Relation setzen können?
    2. Ist diese Zahl weltweit oder pro Land?

    Liebe Grüsse,
    JB

  • Avatar
    NeuroNation Support
    votes: 0

    Hallo J.Berg,

     

    meinst Du eine Darstellung der erreichten Ziele wie in der App je Übung, in der gleichzeitig Deine Freundesliste angezeigt wird?

     

    Liebe Grüße Katja 

  • Avatar
    J.Berg
    votes: 0

    Hallo Katja,

    Nein.
    Zum Beispiel steht bei einer Übung (in Android App): "Ziel erreicht von 10'000 Nutzern". Das könnten aber 90% oder 5% aller Nutzer sein. Deshalb meine Frage nach der Gesamtzahl aller Nutzer.
    Mir gefällt die konkrete Zahl vs. nur ein Prozentsatz, aber ich möchte es auch einschätzen können.

    Man könnte zum Beispiel auch schreiben: 10'000 von 100'000 Nutzern haben dieses Ziel erreicht.

    Ferner interessiert es mich ob weltweit 10'000 Nutzer das Ziel erreicht haben oder pro Land. Denn die Schweiz wird zum Beispiel eine andere Gesamtzahl haben als Deutschland.

    Als letzter Punkt. "Nutzer" bezieht sich immer auf Nutzer die in den letzten 3 Monaten eine Wertung erreicht haben. Ist das richtig?

    Viel Text, aber ich hoffe dadurch ist es verständlich.

    Liebe Grüsse,
    JB

  • Avatar
    NeuroNation Support
    votes: 0

    Hallo J. Berg,

     

    Ziel erreicht, bezieht sich immer auf weltweit alle Mitglieder, die haargenau dieselbe Punktzahl seit Einführung der neuen App-Version (kein fixer Zeitraum) erreicht haben.

     

    Das heiß z. B.:

    Ziel → 1000 Pkt → Ziel erreicht von 30000 Mitgliedern

    Ziel → 1003 Pkt → Ziel erreicht von 32000 Mitlgiedern

     

    Die Mitglieder, die das Ziel von 1003 Punkten erreicht haben, fallen aus der Berechnung bei der Zielsumme 1000 wieder heraus. Es geht hier somit um 62000 User. 

    Da sich Anzahl der Mitglieder ständig ändert, beziehen sich die Punktwerte immer auf die von uns aktuell herausgegebene Mitgliederanzahl - derzeit sind es 10 Millionen weltweit. 

     

    Um sich vergleichen zu können, wurde dieses neue Bewertungssystem eingeführt, statt des GW gibt es die Fortschrittsauswertung in den unterschiedlichen Kategorien.

     

    Ein direkten Vergleich über seine Trainingsaktivität und Verbesserung der Leistungen erhält man über die wöchentlichen Rankingslisten, in denen man Medaillen sammeln kann. Wir denken das ist Konkurrenz genug. ☺

     

    Liebe Grüße Katja von NN

     

  • Avatar
    J.Berg
    votes: 0

    Hallo Katja,

    Danke für dein feedback. Nach etwas Bedenkzeit fehlt mir trotzdem etwas.

    Ich wüsste gerne wie gut ich in einer Übung bin, verglichen mit den anderen Nutzern (analog der Kategorie Auswertung in %). Dies würde auch helfen die schwächste Übung zu eruieren.

    Beispiel: Übung Quantensprung. Bei bis zu 30'000 Punkten und 1 Punkt für eine Münze werden nicht viele dieselbe Punktzahl haben. Welches Feedback gibt mir dann die Aussage: "Ziel erreicht von 0 Nutzern"?

    LG J.Berg

  • Avatar
    NeuroNation Support
    votes: 0

    Hallo J. Berg,

     

    einen Vergleich hast Du auf jeden Fall mit Deinen Freunden, wenn Sie die gleiche Punktzahl erreichen. Die Profilbilder werden Dir nach Übungsende angezeigt. Das bedeutet, sie trainieren auch im gleichen Level wie Du.

     

    Der Übungsübersicht kannst Du entnehmen, welche Übung Du wieder einmal trainieren solltest, wenn Du die Pokalpunkte in der vorgegebenen Effektivität vergleichst. 

     

    Eine andere Auswertung überstiege bei der Anzahl von App-Usern weltweit momentan die Kapazitäten.

     

    Liebe Grüße Katja von NN

  • Avatar
    J.Berg
    votes: 0

    OK, danke :-)

  • Avatar
    NeuroNation Support
    votes: 0

    Immer gern :)

Please sign in to leave a comment.