Kurse

New post
Avatar
Wanderer
Status: None
votes: 0
Share:
Gibt es in der Web-Version keine Kurse mehr oder nur in der App?

6 comments

  • Avatar
    Benutzer 41548308208
    votes: 0

    Moin, nein. In der App gibt es auch nicht diese umfangreichen Kurse. Die Webversion ist jetzt im Prinzip identisch mit der App, was sehr schade ist. Es ist meiner Meinung sehr abgespeckt worden. Dafür überladen mit Selbstlob. Ist ja auch gut, aber das alte wr viel besser. Was mich am meisten stört ist, der Zeitdruck. Klar, die Uhr lief in der alten Web Version auch, aber man wurde nicht zurückgestuft, sondern bekam nur keine Punkte. Das ist für Menschen wie mich (ADS) extrem frustrierend und nicht zielführend.

  • Avatar
    Andymann
    votes: 0

    Hi, den Punkt mit dem zusätzlichen hohen Zeitdruck bei manchen Übungen kann ich nur 1:1 zustimmen.
    Leider ist die Möglichkeit für Kommentare unter den Übungen abgeschafft...

  • Avatar
    Katja von NN
    votes: 0

    Hallo Andymann, Hallo Benutzer 41548308208,

     

    es ist geplant, die Geschwindigkeiten und Schwierigkeitsgrade besser anzupassen.

     

    Liebe Grüße Katja von NN

  • Avatar
    molitor
    votes: 0

    Ich habe bei Fokusmeister manchmal Probleme, doch immer nur dann, wenn quadratische Flächen übereinandergelegt sind. Früher gab es die Möglichkeit, bestimmte Übungen unabhängig vom Programm einzeln zu trainieren (das wäre dann Fokusmeister). Gibt es das noch?

  • Avatar
    Katja von NN
    votes: 0

    Hallo molitor,

     

    wenn Du Dir selbst eine Übung im Web aussuchst, findest Du immer auch den Lernmodus.

     

    Liebe Grüße Katja von NN

  • Avatar
    Annie lie
    votes: 0

    Hallo, es ist sehr bedauerlich, dass es zu den Übungen keine Möglichkeit mehr gibt für einen direkten Kommentar. Das wäre insbesondere nach der Umstellung auf die neue Web-Version wichtig.

     

    Schade finde ich, dass es die Übungen PASSWORT, WORTSCHMIED und KASSENDENKER nicht mehr gibt.

     

    Leider fehlen nach mehreren Monaten mit der neuen Web-Version immer noch die aktuellen Anleitungen zu den einzelnen Übungen. Unter "Hilfe" findet man weiterhin die Erklärungen zu den alten Übungsversionen wie auch zu deren Auswertung.

     

    Früher konnte man zu jeder Übung neben den erreichten Punkten auch die Veränderung des Schwierigkeitsgrades ersehen (was ja wohl mit den Startstufen zusammenhängt). - Bei der neuen Version wird nur noch ersichtlich wie man prozentual im Vergleich zur eigenen Altersgruppe liegt. - Für mich wäre jedoch weiterhin besonders von Bedeutung, zu wissen, wie meine persönliche "Leistung" bei den einzelnen Übungen ist bzw. dass ich erkennen kann, wie sie sich im Verlauf verändert.

Please sign in to leave a comment.