Übungsablauf und Punkteanzeige

Nach dem Starten einer Übung werden, abhängig von der Übung und dem Level in dem Sie bereits trainieren, manchmal sogenannte "Aufwärmrunden" vor die eigentliche Übung geschaltet.

Wenn Sie diese absolviert haben, beginnt die eigentliche Übung und Bewertung Ihrer Eingaben.

Im mittleren Menüfeld werden die von Ihnen erspielten Punkte summiert. Sobald Sie die Zielpunktevorgabe erreicht haben, verändert sich die Kreisumrandung in einen Stern.

Im äußeren Kreis um die Anzeige "Punkte" können Sie nachvollziehen, wie weit Sie noch von dem Ziel entfernt sind.

Oben links werden Ihnen das Level, in dem Sie gerade trainieren, und das jeweilige Höchstlevel der Übung eingeblendet. Darunter sehen Sie, wie viele richtige Antworten Sie noch geben müssen, um in das nächst höhere Level aufzusteigen.

Die Übungen laufen stets anderthalb Minuten. Rechts oben wird Ihnen immer die verbleibende Zeit bis zum Übungende dargestellt. Darunter zeigt Ihnen der grüne Balken, wie viel Zeit Ihnen noch für die richtige Antworteingabe zur Verfügung steht. Mit steigendem Level nimmt diese stetig ab.

Danach erhalten Sie die Auswertung Ihre Trainingsleistung.

Tippen Sie anschließend auf "Weiter" und setzen Sie die Sitzung fort und gelangen zur nächsten Übungssitzung.

Sie können die Übung auch "Wiederholen".